Manschetten

Reparaturmanschetten für papier- und kunststoffisolierte Kabel CRSM

Beschreibung:

CRSM Reparaturmanschetten dienen der schnellen und dauerhaften Ausbesserung beschädigter Kabelmäntel und ermöglichen eine wasserdichte und isolierende Wiederherstellung des Metall- oder Kunststoffmantels.
Die Verschlussschiene kann nach Abkühlen der Manschette entfernt werden.
CRSM Reparaturmanschetten erfüllen die Anforderungen für Kabelmantelprüfungen gemäß VDE 0298 Teil 1.


Reparaturmanschetten für flexible kunststoff- oder gummiummantelte Leitungen MRSM

Beschreibung:

MRSM Reparaturmanschetten dienen der schnellen und dauerhaften Ausbesserung beschädigter Kabel- und Leitungsmäntel und ermöglichen eine wasserdichte und isolierende Wiederherstellung des Kunststoff- oder Gummikabelmantels.
Die Trommelbarkeit der flexiblen Kabel bzw. Leitung bleibt erhalten. Die Verschlussschiene kann nach Abkühlen der Manschette entfernt werden. MRSM Reparaturmanschetten erfüllen die Anforderungen für Kabelmantelprüfungen
gemäß VDE 0298 Teil 1.


Faserverstärkte Reparaturmanschetten RFSM

Beschreibung:

RFSM Reparaturmanschetten dienen der schnellen und dauerhaften Ausbesserung beschädigter Kabelmänter bei erhöhten mechanischen Anforderungen.

RFSM Reparaturmanschetten werden darüber hinaus als Außenmantel bei Übergangsmuffen und Papierkabelmuffen im Nieder- und Mittelspannungsbereich sowie bei Reparaturmuffen eingesetzt.

RFSM Reparaturmanschetten erfüllen die Anforderungen für Kabelmantelprüfungen gemäß VDE 0298 Teil 1.


GelWrap Reparaturmanschette für Kunststoffkabel

Beschreibung:

GelWrap Reparaturmanschetten dienen der schnellen und dauerhaften Ausbesserung beschädigter Kabelmäntel und ermöglichen eine wasserdichte und isolierende Wiederherstellung des Kunststoffmantels. Mechanisch robustes Stretchmaterial, gefüllt mit PowerGel.

Schnelle und einfache Montage, unbegrenzt lagerfähig, Einsatzbereich bis 0,6/1kV
geprüft nach ANSI C119.1-1986