Schrumpfschläuche

Dickwandige Schrumpfschläuche aus Polyolefin WCSM

Beschreibung:

WCSM – Dickwandiger Schrumpfschlauch zur elektrischen Isolation, zum Abdichten und als Korrosionsschutz von Bauteilen, innenseitig mit Heißschmelzkleber beschichtet, halogenfrei, UV-beständig

Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C
Elektrische Durchschlagsfestigkeit: 14kV/mm
Farbe: schwarz

Diese Schrumpfschläuche gibt es auch in hochflexibler oder flammfester Ausführung.


Mittelwandige Schrumpfschläuche aus Polyolefin MWTM

Beschreibung:

MWTM – Mittelwandiger Schrumpfschlauch zur elektrischen Isolation, zum Abdichten und als Korrosionsschutz von Bauteilen, innenseitig mit Heissschmelzkleber beschichtet, halogenfrei, UV-beständig

Temperaturbereich: –40 °C bis +120 °C
Elektrische Durchschlagsfestigkeit: 14kV/mm
Farbe: schwarz

Diese Schrumpfschläuche gibt es auch ohne Heissschmelzkleberbeschichtung als Meter- oder Rollenware.


Dünnwandige Wärmeschrumpfschläuche

Beschreibung:

Zuverlässige Widerstandsfähigkeit gegen mechanische, chemische, thermische und elektrische Belastungen. Universell einsetzbar.
Leicht und platzsparend. Vereinfachte Erfüllung von Sicherheitsvorschriften. Rasche Installation ohne speziell ausgebildetes Personal. Wirtschaftliche Lagerhaltung – wenige Größen für breite Durchmesserbereiche.
Für eine Vielzahl unserer Schrumpfschläuche bestehen Zulassungen nach VG, VDE oder MIL.

Bitte wenden Sie sich für detaillierte Auskunft an Ihren Vertriebsingenieur oder an technik@hc-electric.com


ZBIT – Schwer entflammbarer Isolierschlauch für Sammelschienen bis 3,6kV

Beschreibung:

ZBIT ist ein halogenfreier, schwarzer Schrumpfschlauch mit mittlerer Wandstärke.

Er wird in erster Linie zur Isolierung von Sammelschienen eingesetzt und entspricht der gleichen Feuerschutzanforderung wie Kabel, die als schwer entflammbar spezifiziert werden. Aufgrund seiner hohen Flammwidrigkeit und der geringen Rauchgasentwicklung im Brandfall eignet sich der Isolierschlauch ZBIT hervorragend für Anwendungen in Flughäfen, Eisen- und U-Bahnen, Kraftwerken, Produktionsstätten für Öl oder Gas sowie Chemiefabriken und größeren Gebäuden. Einsatzbereich für Durchmesser von 25 – 120 mm. Weitere Angaben zur Produktspezifikation können der Spezifikation PPS 3010/35 entnommen werden.