Informationen

Beschreibung

Sonderausführung für SF6-Schaltanlagen RDA

Neben der Standardausführung, die vorwiegend für den Freilufteinsatz bestimmt ist, gibt es den jeweiligen Einsatzbedingungen angepasste Sonderkonstruktionen. Ein Beispiel hierfür ist der Typ RDA, der zusammen mit dem Anschlusssystem RICS den hermetisch isolierten Anschluss des Überspannungableiters an SF6-isolierte Lastschaltanlagen gestattet. Für diesen Ableiter gelten die gleichen elektrischen Daten wie für den Typ HDA.

Der Überspannungsableiter RDA wurde zusammen mit dem Anschlusssystem RICS mit den meisten SF6-Anlagen typengeprüft. Prüfberichte sind auf Anfrage unter technik@hc-electric.com erhältlich.